Die Menschen sind seit langem auf der Suche nach einer Möglichkeit, Krankheiten zu behandeln und ihr Immunsystem zu stärken, und einer der neuesten Trends ist die Verwendung von kolloidalem Silber.

Obwohl es keinen bekannten Zweck im Körper hat, behaupten die Hersteller von kolloidalen Silberpräparaten, dass es ein Immunsystem-Booster ist und dass es Wunder heilende Eigenschaften hat.

Was ist also kolloidales Silber und funktioniert es wirklich?

Was ist Kolloidales Silber ?

Kolloidale Silberpräparate bestehen aus kleinen Silberpartikeln, die in Flüssigkeit suspendiert sind. Kolloidales Silber wird häufig als orales Nahrungsergänzungsmittel verkauft, kann aber auch in Injektionsform oder direkt auf die Haut aufgetragen werden.

Die Hersteller dieser Produkte behaupten, dass kolloidales Silber fast alles heilen kann, von Krebs über die Grippe bis hin zur Erkältung. Darüber hinaus wird kolloidales Silber oft als Immunsystem-Booster verkauft, um die Menschen dazu zu bringen, zu denken, dass sie während der Einnahme von kolloidalem Silber nicht krank werden.

Berichtete Vorteile von kolloidalem Silber

Laut den Herstellern von Nahrungsergänzungsmitteln sind hier einige der erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile von kolloidalem Silber:

Behandelt die Erkältung: Angeblich kolloidales Silber hilft, die Symptome der Erkältung zu beseitigen und die Regenerationszeit durch Stärkung des Immunsystems zu verbessern. Es gibt keine Beweise für einen genauen Mechanismus, wie dies funktioniert, aber die Benutzer schwören auf kolloidales Silber als beste Behandlung der Erkältung.

Zur Behandlung von Darmparasiten: Kolloidales Silber kann Darmparasiten beseitigen, indem es verhindert, dass die Eier schlüpfen und die Parasiten durch Vergiftung abtötet.

Zur Behandlung des Fußes des Athleten: Der Fuß des Sportlers ist eine häufige Pilzkrankheit, die durch einfaches Auftragen von kolloidalem Silber auf die betroffene Stelle behandelt werden kann. Angeblich eliminiert kolloidales Silber die Pilzkrankheit sehr schnell.

Für Blasenentzündungen: Einige begrenzte Berichte deuten darauf hin, dass kolloidales Silber eingenommen werden kann, um das innere Magen-Darm-System zu reinigen. Daher wird kolloidales Silber manchmal zur Heilung von Blasenentzündungen oder Harnwegsinfektionen verwendet.

Weitere berichtete Vorteile: zur Behandlung von Augen-/Hefeinfektionen, zur Heilung von Schnitten, Verbrennungen und Schuppen sowie zur Lösung von Darmproblemen. Während diese Vorteile großartig klingen, was sagt die Wissenschaft über die Vorteile von kolloidalem Silber?

Die Wahrheit über kolloidales Silber

Während Unternehmen behaupten können, dass kolloidales Silber Dutzende von Vorteilen hat und dass es ein Allheilmittel ist, zeichnet die Wissenschaft nicht so ein schönes Bild. Tatsächlich, so die Mayo-Klinik, “wurden keine fundierten wissenschaftlichen Studien in renommierten medizinischen Fachzeitschriften veröffentlicht”.

Genau wie viele andere Gesundheitsbetrügereien in der Vergangenheit scheint kolloidales Silber weit entfernt von dem Wundermittel zu sein, für das so viele Menschen es halten. Plus, wenn Sie ein wenig tiefer graben, finden Sie, dass es einige ernste Nebenwirkungen zur Einnahme von kolloidalem Silber gibt.

Nebenwirkungen von kolloidalem Silber

Kolloidales Silber kann sich über Jahre hinweg im Gewebe des Körpers ansammeln. In einigen Fällen hat dies zu einer Erkrankung namens Argyrien geführt, die eine bläulich-graue Verfärbung der Haut, der Nägel und des Zahnfleisches verursacht. Für einige Menschen verschwindet dieser Zustand auch nach der Einnahme von kolloidalem Silber nicht.

Andere Berichte deuten darauf hin, dass kolloidales Silber Nierenschäden, Magenverstimmungen und starke Kopfschmerzen verursachen kann. In sehr seltenen Fällen haben die Silberwerte ein toxisches Niveau erreicht, was zu einem Krankenhausaufenthalt geführt hat.

Schließlich können viele Medikamente das kolloidale Silber stören, wodurch die Medikamente unwirksam werden. Daher können Sie besonders vorsichtig sein, bevor Sie kolloidales Silber einnehmen, wenn Sie ein Medikament einnehmen.

Zusammenfassung

Wenn man sich alle verfügbaren Informationen ansieht, scheint es wirklich so, als gäbe es keinen Grund, überhaupt die Einnahme von kolloidalem Silber in Betracht zu ziehen. Könnte es Ihnen möglicherweise helfen, eine Erkältung schneller zu überwinden? Vielleicht. Wird es Herpes heilen oder Krebs verhindern, wie viele Hersteller behaupten? Das ist sehr unwahrscheinlich.

Der einzige wirkliche Beweis für alles, was mit kolloidalem Silber zu tun hat, ist, dass es viele, einige möglicherweise schwerwiegende Nebenwirkungen hat. Es gibt wenig bis gar keinen Beweis dafür, dass gesundheitsbezogene Aussagen von Herstellern oder Anwendern von kolloidalen Silberpräparaten unterstützt werden.

Daher empfehlen wir Ihnen dringend, nach einer alternativen Ergänzung zu suchen, um Ihr Immunsystem zu stärken und sich das Risiko für negative gesundheitliche Auswirkungen zu ersparen.

Bewerte diesen Artikel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
8 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5
Loading...
Dr. Kim Schreiber

Veröffentlicht von Dr. Kim Schreiber

Ich bin Facharzt im medizinischen Spezialgebiet der Andrologie. Ich helfe Patienten bei Problemen mit dem Thema Männergesundheit auf der ganzen Welt. Das ist meine Lebensaufgabe. Niemand sollte mit den Problemen rund um das Thema Impotenz kämpfen. Ich schreibe auf meiner Seite über sämtliche gesundheitsrelevante Themen und hoffe über diesen Weg Menschen zu einem besseren Leben zu verhelfen.

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.