Von der HCG Diät hat wohl jeder schon einmal etwas gehört, der sich mit dem Thema Gewichtsabnahme beschäftigt hat. Hast du jemals auf perfekte geformte Körper von Models in Zeitschriften oder im Fernsehen gestarrt und dann plötzlich das Gefühl gehabt, dass du genau das auch willst? Dass du genau so aussehen willst oder zumindest ein paar Kilo weniger auf den Rippen haben möchtest? Oder warst du jemals in einer Situation, in der du verzweifelt abnehmen wollest, aber nur mit einem gescheiterten Diätplan verendet bist?

Die Tatsache, dass du diesem Artikel Aufmerksamkeit schenkst, beantwortet meine Frage offensichtlich mit einem JA. Nun, du bist genau auf dem richtigen Weg, denn wir werden dir während des gesamten Inhalts dieses Artikels helfen.

Alles was du tun musst ist, das gelesene zu verinnerlichen und die einzelnen Details über das HCG Diätprogramm zu beachten, die dir helfen könnten, die gewünschte Körperform zu erreichen.

Überblick über die HCG-Diät

HCG Diät

Du hast vermutlich versucht, über die verschiedenen Diätpläne zu recherchieren und vielleicht sogar einige ausprobiert, aber du bist gescheitert, also hattest du keine andere Wahl, als nach anderen Alternativen zu suchen, die dir helfen können, deine gewünschten Ergebnisse erfolgreich zu erzielen.

Jetzt, da du auf dieser Seite bist, schätze ich, dass du nur einen Schritt von deinem Ziel entfernt bist, da wir den effektivsten Diätplan veröffentlichen werden, den unsere Kunden getestet haben.

Hast du von der HCG-Diät gehört? Wir geben dir einen Überblick darüber, wie die HCG-Diät funktioniert!

Die Wahl der effektiven und bequemen HCG führt dich zu zwei Optionen – nämlich der homöopathischen HCG und der pharmazeutischen HCG.

Nun, alles, was du tun musst, ist, mehr über diese beiden zu erfahren! Aber keine Sorge, wir lassen dich nicht hängen!

Homöopathische HCG Diät

Homöopathisches HCG fehlt das essentielle HCG-Hormon, das aufgrund seiner Unwirksamkeit zu unzufriedenen Patienten führt. Diese Art von Produkt zur Gewichtsabnahme kann auch leicht durch rezeptfreie Transaktionen erworben werden, was es ineffizienter erscheinen lässt. So verbot die Food and Drug Administration (FDA) homöopathisches HCG in der Gesundheitsindustrie.

Pharmazeutisches HCG

Pharmazeutisches HCG hingegen ist das Gegenteil von homöopathischem HCG. Es ist zweifellos authentisch und 100% legal! Abgesehen davon, dass es nicht rezeptfrei verkauft wird, bedarf es auch eines Rezepts von einem Arzt oder Gesundheitsexperten, bevor du es endlich bekommen kannst! Dr. Simeon verwendete HCG-Injektionen in seiner Forschung, was nur beweist, wie zuverlässig und effektiv dieses Produkt ist!

Den Unterschied zwischen homöopathischem HCG und pharmazeutischem oder medizinischem HCG aus den oben genannten Fakten zu erkennen sowie die Entscheidung, welche Variante man wählen soll, liegt nun bei dir!

Nehmen wir an, du bist noch neu in der HCG Diät, bitte beachte die fünf (5) grundlegenden Punkte unten:

Phasen der HCG Diät

Startphase (erste Phase)

In der Massephase müssen Sie zwei (2) Tage lang zunehmen. Du hast es richtig gelesen! Während der Einnahme von HCG müssen Sie innerhalb von 2 Tagen einen hohen Anteil an Fetten und Kalorien VERBRAUCHEN! Das mag verrückt klingen, aber du musst diese Tatsache akzeptieren!

Hier findest du einige zufriedenstellende Antworten auf deine möglichen Fragen:

  • Nimm HCG-Injektionen oder Pellets oder Tropfen.
    Vergewissere dich, dass du die richtige Dosierung von HCG nimmst! Die Meinung eines medizinischen Experten hilft dir, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen und gleichzeitig unerwünschte Ergebnisse zu vermeiden. Wie auch immer, HCG Injektionen werden weiter erklärt, wenn du diesen Artikel weiterliest.
  • Mehr als üblich für 2 Tage essen
    Konsumiere Lebensmittel mit hohem Fett- und Kaloriengehalt innerhalb von zwei Tagen, während du HCG nimmst. Das mag absurd klingen, aber davon wirst du danach definitiv profitieren.
  • Optional ist eine geringe Kohlenhydrataufnahme möglich.
    Das Essen von Kohlenhydraten mit niedrigem Kohlenhydratgehalt wird empfohlen, aber nicht unbedingt befolgt, da du immer noch essen kannst, was du willst, während du dich in der Massephase befindest.
  • Verfolge dein Körpergewicht
    Notiere dir jeden Tag dein Körpergewicht.

Während du in der ersten Phase der HCG-Diät bist, musst du dich auch um deinen Körper kümmern. Dränge dich nicht über deine Grenzen hinaus, um negative Ergebnisse wie Magenschmerzen oder Schlimmeres zu vermeiden.

Abnehmphase (zweite Phase)

Jetzt wirst du das genaue Gegenteil von dem tun, was du in der ersten Phase getan hast! Wenn du während der Massephase zwei Tage lang bewusst fetthaltige Lebensmittel und hohe Kalorienmengen konsumiert hast, wirst du in der zweiten Phase innerhalb von 3-6 Wochen daran arbeiten, dein Gewicht zu reduzieren.

In der Massephase wird empfohlen, fetthaltige Lebensmittel und hohe Kalorienzufuhr zu konsumieren, aber in der zweiten Phase ist die tägliche Kalorienzufuhr innerhalb von drei bis sechs Wochen auf nur 500 oder etwas mehr limitiert.

Also musst du in dieser Phase stur sein und deinen Hunger bekämpfen! Aus diesem Grund wird die zweite Phase auch als Very Low Calorie Diät (VLCD) bezeichnet.

Hier finden Sie einige zufriedenstellende Antworten auf deine möglichen Fragen:

Nimm dein HCG jeden Morgen mit

Du musst HCG jeden Morgen mit der für dich richtigen Dosierung einnehmen. Du hast die Möglichkeit, verschreibungspflichtiges HCG einzunehmen – Pellets, Tropfen oder Shots.

Wenn du lieber HCG-Pellets oder HCG-Drops nimmst, musst du sie einmal täglich schlucken. Abhängig von deiner eigenen Bequemlichkeit kannst du sie durch zwei teilen, so dass du sie zweimal täglich in verschiedenen Zeiten einnehmen kannst, was deinen Verzehr praktisch auf zwei Mal am Tag erhöht. Die Dosierung ist jedoch immer noch die gleiche, nur die Art der Einnahme der Pellets ist unterschiedlich.

Auf der anderen Seite hat sich gezeigt, dass HCG-Schrot besser funktioniert als die HCG-Pellets und HCG-Tropfen. Bei HCG-Injektionen erhältst du einmal täglich eine Spritze, die normalerweise am Morgen durchgeführt wird. Weitere Informationen über HCG-Injektionen erfährst du, wenn du diesen Artikel weiterliest.

Es ist wichtig, die richtige Dosierung von HCG zu bekommen, damit du den schwierigen Teil dieser Diät, nämlich die Bekämpfung des Hungers, vermeiden kannst. Sobald du einmal vom Essen verführt wurdest und die Regeln deiner Ernährung brichst, könnten deine Bemühungen von Anfang an umsonst sein.

Kalorienzählung während der HCG-Diät

Hol dir einen Stift und ein Blatt Papier, um dir das zu notieren! Wenn du dem Pionier der HCG-Diät, Dr. Simeon’s, nacheifern willst, dann musst du seinem Vorschlag folgen, 500 Kalorien pro Tag oder sogar weniger einzunehmen. Im Gegenteil, wir können uns auf den Trend zur Einnahme von HCG in diesen Tagen beziehen, der auf 800 Kalorien pro Tag schließen lässt. Du hast wahrscheinlich noch nie davon von Abnehmexperten gehört oder jemals in Zeitschriften über Gesundheit und Lebensstil gelesen, also lassen wir es dich jetzt wissen!

Strict Diet Protocol von Dr. Simeon

Proteine

proteine

  • Garnelen, Hummer, Krabben, Weißfisch (stellen Sie sicher, dass Sie ihre Haut nicht verzehren), Hühnerbrust und 95% fettfreies Rindfleisch.
  • Als Alternativen kannst du 1 Ei plus drei Eiweiß und/oder Hüttenkäse essen.
  • Andere alternative Proteine sind zerkleinertes Huhn – magerer, fettarmer Dosenlachs, Eierschläger (200g), Ahi-Thunfisch, gemahlener Bison, wassergefüllter Thunfisch, Schinken (97% fettfrei), gemahlener Truthahn (99% fettfrei) und griechischer Joghurt (200g, fettfrei).

Gemüse

Gemüse

  • Kohl, Gurke, Zwiebeln, Tomaten, Rettich, Salat, Spinat, Sellerie, Rübengrün, Spargel, Fenchel, Zichorie und Mangold.
  • Andere Alternativen sind Blumenkohl, Karotten, grüne Bohnen, Brokkoli, Grünkohl, Paprika, Pilze (Knopf/Hhiitake), Zucchini, gelber Kürbis und Sprossen.

Obst

Obst

  • Beachte die vorgeschlagene Menge: 1 Handvoll Erdbeeren, 1 Orange, 1 Apfel und ½ Grapefruit
  • Andere Alternativen sind ½ Birne, ½ Pfirsich, ½ Becher Blaubeeren, ½ Becher Brombeeren, ½ bis zu 1 Becher Himbeeren, Preiselbeeren (stellen Sie sicher, dass sie ungesüßt und roh/gefroren sind), 1 Pflaume (klein) und 2 mittlere Aprikosen.

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate

  • 1 Melba Toast und 1 Grissini Stick, aber Achte darauf, dass er kein Öl enthält. Kontrolliere den Inhalt von Melba Toast sorgfältig, da es bekannt dafür ist, dass es Olivenöl enthält.
  • Andere Alternativen für Kohlenhydrate oder Ballaststoffe können Wasa-Cracker, 2 Stück gesteinigte Weizenverdünnungen und ¼ glutenfreie Smart Bun sein.

Hier ist ein vorgeschlagener Diätplan, der auf Dr. Simeons Original HCG Diätplan basiert.

  • Zum Frühstück Flüssigkeit – Kaffee oder Tee – einnehmen.
  • Nimm zum Mittagessen Protein ein, das 100 Gramm, 1 Gemüse, 1 Obst und 1 Grissini oder Melba-Toast enthält.
  • Beim Abendessen, wiederhole letzteres.

Du musst dein Gewicht einmal am Tag messen und dies jeden Morgen tun, um zu sehen, wie deine Ernährung voranschreitet. Wenn du siehst, wie sich deine Ernährung entwickelt, indem du jeden Morgen dein Gewicht aufzeichnest, wirst du motiviert sein, dich an die Regeln deines Diätplans zu halten. Du darfst jedoch nicht übertreiben, dich selbst zu wiegen, da dies zu inkonsistenten Ergebnissen führen kann. Mach es einfach einmal jeden Morgen.

Übergangsphase: Ausstieg aus HCG

Werfen wir einen kurzen Überblick über Ihre HCG-Diät bis zur Übergangsphase! In der ersten Phase fängst du damit an, zwei Tage lang mehr Fette und Kalorien als üblich zu konsumieren, während du HCG einnimmst; in der zweiten Phase arbeitest du daran, dein Gewicht für drei bis sechs Wochen zu verlieren, vorausgesetzt, du folgst einer strengen Kalorienzufuhr, während du HCG einnimmst; bevor du mit Phase drei weitermachst, befindest du dich in der Übergangsphase, in der du deine HCG-Aufnahme unterbrechen musst. Die Übergangsphase führt dich von der sehr kalorienarmen Ernährung der zweiten Phase zur Stabilisierungsphase der dritten Phase des HCG-Diätplans.

Nach Abschluss der zweiten Phase befindest du dich in der Übergangsphase. Nach der letzten Einnahme von HCG in der zweiten Phase wirst du deine HCG-Einnahme unterbrechen und 72 Stunden warten, um es vollständig aus deinem Körper zu eliminieren. Nach 72 Stunden bist du bereit, mit der dritten Phase zu beginnen!

Stabilisierung des erreichten Gewichts (dritte Phase)

In dieser Phase musst du sehr vorsichtig sein. Du musst dein neues Gewicht stabilisieren, indem du innerhalb von drei Wochen immer noch eine Low-Carb-Diät einhältst. Während du dein erreichtes Körpergewicht stabilisierst, musst du dein Körpergewicht halten oder nicht mehr als zwei Kilo zunehmen; andernfalls wirst du zu einer anderen Form der Ernährung geleitet, die als Steaktag bekannt ist. In einer Steak-Day-Diät ist es dir nicht erlaubt, innerhalb des Tages etwas anderes als Wasser und ein großes Steak mit einer Tomate oder einem Apfel zu deiner Mahlzeit zum Abendessen einzunehmen, um dein Gewicht wieder zu reduzieren. Du kannst zum Beispiel als Unterstützung auch mit dem Simply Fit Board trainieren. Das hat bei vielen beispielsweise sehr geholfen.

Gewichtserhaltung (Vierte / Letzte Phase)

Das mag ein wenig zurückhaltend klingen, denn Lebensmittel sind besonders verlockend vor allem bei unseren Lieblingsspeisen. Allerdings ist alles was du brauchst, Selbstdisziplin in dieser Phase, da du testen wirst, wie weit du an deiner hart verdienten Diät festhalten kannst und deinen Wunsch, das Körpergewicht, das du erreicht hast, zu halten. Abgesehen davon, dass du auf die Lebensmittel, die du essen wirst, achtest, musst du auch entsprechende Übungen in deinen Tagesablauf aufnehmen. Die Aufrechterhaltung des Gewichts ist wichtig, um zu verhindern, dass man wieder von vorne beginnt.

Vorteile der HCG Diät

  • Erhöhter Testosteronspiegel und Steigerung des Stoffwechsels
  • Neuverteilung von Fett
  • Kein Verhungern
  • Abnahme des Verlangens
  • Genieße natürlich induzierte Energie
  • Stärkerer, schlanker Körper

Fazit

Mit all diesen Erfahrungen und Vorteilen ist die HCG Diät eine perfekte Gelegenheit, einen gesunden Lebensstil anzunehmen. Zusätzlich ist sie auch eine intelligente Alternative zu anderen Diäten, um eine sofortige Verbesserung zu erhalten und das Gewicht zu redzuieren.

Jetzt ist es an der Zeit, diese wichtige Entscheidung zu treffen, für dich selbst und andere. Du wirst ein neues Leben entdecken, das auf dich gewartet hat!

 

Bewerte diesen Artikel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
1 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5
Loading...
Dr. Kim Schreiber

Veröffentlicht von Dr. Kim Schreiber

Ich bin Facharzt im medizinischen Spezialgebiet der Andrologie. Ich helfe Patienten bei Problemen mit dem Thema Männergesundheit auf der ganzen Welt. Das ist meine Lebensaufgabe. Niemand sollte mit den Problemen rund um das Thema Impotenz kämpfen. Ich schreibe auf meiner Seite über sämtliche gesundheitsrelevante Themen und hoffe über diesen Weg Menschen zu einem besseren Leben zu verhelfen.

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.