COCK+ LEVELUP ist ein natürliches Potenzmittel, dass es seit einigen Monaten auf dem Markt gibt. Wir haben schon lange darauf gewartet, endlich ein rezeptfreies Potenzmittel zu entdecken, welches wirklich hält was es verspricht. Aber dazu später mehr. Der Potenzmittelmarkt ist hart. Viele Hersteller kämpfen um das beste und stärkste Potenzmittel. Egal ob verschreibungspflichtig oder natürlich, alle sollen dafür sorgen, dass eine Erektionsstörung bekämpft wird. Ob Cockplus das schafft erfahrt Ihr jetzt in unserem Erfahrungsbericht.

Was ist COCK+?

Viele nennen Cockplus LEVEL UP einen Meilenstein in der Geschichte der pflanzlichen Potenzmittel. Dabei sind die Inhaltsstoffe schon lange dafür bekannt potenzfördernd zu sein. Cockplus LEVEL UP setzt hier an der richtigen Stelle an. Normalerweise ist es unserer Erfahrung nach so, dass Hersteller natürlicher Potenzmittel oft auf altbewährte und nicht immer untersuchte Wirkstoffe zurückgreifen. Die konservative Denkweise über die Wirkung von verschiedenen natürlichen Stoffen führt jedoch dazu, dass jedes natürliche Potenzmittel fast gleich wirkt. Das kann schnell dazu führen, dass der allgemeine Ruf natürlicher Potenzmittel geringer wird, weil jeder Hersteller die selben Wirkstoffe verwendet. Festgefahrene Muster bewirken jedoch selten eine ernsthafte Veränderung. Cockplus LEVELUP setzt genau hier an und hinterfragt jahrelang genutzte Wirkstoffe und führte deshalb zahlreiche Studien durch. Das Ergebnis ist ein natürliches Potenzmittel mit Wirkstoffen, die tatsächlich wirken, und nicht nur vorgeben dies zu tun.

Was genau ist in COCK+ LEVELUP enthalten?

Das Herz des Potenzmittels ist eine Safran Polyphenol Mischung. Dies ist in einer relativ hohen Konzentrationin COCK+ Levelup vertreten. Und das ist auch gut so. Denn Safran hat zahlreiche positive gesundheitliche Effekte, welche bis ins 17. Jahrhundert zurückführen.

Studie zur Wirkung von Safran aus 2014

Eine Studie aus 2014 über einen Zeitraum von 30 Tagen ergab überraschend positive Effekte auf die Erektionsfähigkeit eines Mannes. Die Probanden nahmen 2x 15mg Safran täglich. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/22552758

Studie zur Wirkung von Safran aus 2016

Die Studie konnte nachweislich belegen, dass eine Einnahme von 200 mg Safran ausreicht um die Erektionsfähigkeit dauerhaft zu verbessern. Eine Kur über mehrere Wochen ergab für viele Personengruppen den entscheidenden Durchbruch bei Potenzproblemen. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19427775

Was macht Safran in COCK+ LEVELUP so besonders?

Safran ist eine Krokus-Art und der Klasse der Bedecktsamer zuzuordnen. Aus den Narben dieses Korkuses wird die sogenannte Safranfaser gewonnen [1]. Die unglaublichen Eigenschaften des Safrans sind wissenschaftlich nachgewiesen. Es enthält wertvolle Carotinide und ätherische Öle, welcher in der Medizin schon eine lange Zeit bekannt sind [2]. Denn Safran ist nicht nur ein rot/goldenes Gewürz. Es ist zugleich ein hochpotentes Heilmittel sodass Safran auf jeden Fall seine Daseinsberechtigung in COCK+ LEVELUP hat. Safran gilt als das beste natürliche Potenzmittel, vor allem für Männer. [3] Doch nur in Verbindung der zusätzlich in COCK+ LEVELUP enthaltenen Stoffe wie

  • Zink (Zinkcarbonat)
  • Selen (Natriumselenit)
  • Vitamin D (Cholecalciferol)
  • Traubenkernextrakt
  • Panax Ginseng

kann das natürliche Potenzmittel seine volle Wirkung entfalten. Zudem wird das teure Gewürz auch gegen Depressionen, Schmerzen und PMS verwendet. Zudem hat es eine antioxidative Wirkung und wirkt dementsprechend entzündungshemmend und krebsfeindlich. Zudem hilft es beim Abnehmen, da es appetithemmend wirkt. Dieses unglaublich breite Wirkspektrum erklärt auch den Preis von 18 Euro pro 1 Gramm Safran (!!!). Die COCK+ LEVELUP Kapseln sind deshalb besonders wertvoll und um einiges preisintensiver in der Herstellung als vergleichbare Alternativen. Unsere Erfahrung mit Patienten hat zeigt, dass die einzelnen oben genannten Wirkstoffe nicht willkürlich gewählt wurden. Diese wurden mit Bedacht ausgewählt und sorgen für die großartige Wirkung von COCK+ LEVEL UP.

Hilft Safran gegen Impotenz?

An der Tehran University of Medical Sciences im Iran konnten Forscher herausfinden, dass sich mit Safranextrakt welches in COCK+ LEVELUP enthalten ist Erektionsstörungen nachweisbar beheben lassen.

Die Testprobanden bekamen zwei mal täglich 15 mg Safranextrakt. Nach 4 Wochen Einnahme hatten 60% der Männer wieder eine völlig normale Erektion, als hätte es die erektile Dysfunktion nie gegeben.

Dies ist auch der Grund, warum die 30 Tage Kur oder die 60 Tage Kur (einfach 2 mal kaufen) von COCK+ LEVELUP so wirkungsvoll ist. Von den Männern, die ein Placebo ohne Wirkstoff bekommen haben, erfreuten sich nur 7 % einer besseren Erektion. Dieser Unterschied beweist wie wirkungsvoll Safran eigentlich ist.

Langfristige Effekte anstelle von kurzen Potenzschüben stehen im Vordergrund

Chemische und die meisten verschreibungspflichtigen Potenzmittel auf dem Markt wie beispielsweise Viagra oder Levitra wirken schnell und in der Regel unverzüglich. Viagra wird beispielsweise immer spontan eingenommen, wenn man gerade bereit sein muss. Die Wirkung ist also von kurzer Dauer. Cialis wird beispielsweise auch als Kur verwendet, erzeugt jedoch gelegentlich starke Nebenwirkungen. Der Vorteil der COCK+ LEVELUP Kur ist, dass Erektionsprobleme über einen längeren Zeitraum bekämpft werden sollen. Bei einer täglichen Einnahme von 2 Kapseln für 30 Tage entsteht ein langanhaltender und nachhaltiger Effekt für die Erektionsfähigkeit. Zudem kommt es bei natürlichen Inhaltsstoffe nahezu nie zu Nebenwirkungen. Ein weiterer Vorteil.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Safran

[2] https://www.azafran.de/wirkung.html

[3] https://www.zentrum-der-gesundheit.de/safran.html

Bewerte diesen Artikel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
137 Bewertung(en), Durchschnitt: 3,52 von 5
Loading...
Redaktion

Veröffentlicht von Redaktion

3 Kommentare

  1. Avatar
    Steffen Danneberg 2. Juli 2019 at 17:32

    Hallo ich hatte vor 10 Jahren einen Herzinfarkt und muss jetzt Tabletten nehmen. kann ich diese Tabletten auch nehmen ohne welche Nebenwirkungen was aufs Herz schlägt.

    Mfg

    Steffen Danneberg

  2. Redaktion

    Hallo Herr Danneberg,

    normalerweise sind pflanzliche Potenzmittel gesundheitlich unbedenklich und die Wirkstoffe weniger hochdosiert wie bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln. Dennoch sollte man im Bereich Potenzmittel im Zweifelsfall immer einen Arzt aufsuchen und die Wirkstoffe mit ihm zusammen auf den derzeitigen gesundheitlichen Zustand reflektieren. Zu den Nebenwirkungen von Safran gehören in seltenen Fällen aber lediglich Erbrechen, Schwindel und Durchfall. Ich kann Ihnen dennoch aus rechtlichen Gründen keine genaue Auskunft über Ihre Situation in Verbindung mit der Verwendung von Potenzmitteln im allgemeinen geben.

  3. Avatar

    Hallo. İch würde gerne cock + level up (täglich 2 kapseln) und cock + recharge (täglich 4 kapseln) zusammen nehmen, also kombinieren. Kann ich das machen? Oder ist es zu gefährlich? Oder wirkt es dann viel besser Wenn man beide Produkte zusammen nimmt, also kombiniert? Bitte um Antwort!!! Lg

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.